Lisa

Ganz schön Krank

Systemische juvenile idiopathische Arthritis

Juvenile idiopathische Arthritis (JIA) ist eine chronische entzündliche Erkrankung der Gelenke (Arthritis) des rheumatischen Formenkreises im Kindesalter (juvenil) unbekannter Ursache (idiopathisch). Wie die systemische juvenile idiopathische Arthritis und andere juvenile Formen des Rheumas gehört die JIA zum Fachgebiet der Paediatrischen Rheumatologie - für diese Erkrankungen insgesamt sind die Sammelbezeichnungen Kinderrheuma oder kindliches Rheuma gebräuchlich. Es handelt sich hier um eine Autoimmunerkrankung.
Es wird vermutet, dass sowohl Umwelteinflüsse als auch Vererbung eine Rolle spielen bei dieser Erkrankung.
Symptome der JIA sind unter anderem starke Gelenkschmerzen, Fieber, Schwellungen, Blutergüsse und Bewegungseinschränkungen – Ohne offensichtlich erkennbare Ursachen.

Liebe

Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
Schau nach vorn und nicht zurück!

Tu was du willst und steh dazu,
denn dein Leben lebst nur du!