Ralf

Ganz schön Krank

Atopisches Ekzem
Asthma bronchiale
Allergien

Das atopische Ekzem ist eine chronische, nicht ansteckende Hautkrankheit. Hauptsymptome sind Ausschläge; die Erkrankung verläuft schubweise und hat ein individuelles, vom Lebensalter abhängiges Erscheinungsbild.
Das atopische Ekzem gilt als nicht heilbar, ist aber behandelbar.

Asthma bronchiale ist eine chronische, entzündliche Erkrankung mit Verengung der Atemwege. Durch vermehrte Sekretion von Schleim, Verkrampfung der Bronchialmuskulatur und Bildung von Ödemen der Bronchialschleimhaut werden oft Entzündungen verursacht. Fünf Prozent der Erwachsenen und sieben bis zehn Prozent der Kinder leiden an Asthma bronchiale.

Kontakt- und Lebensmittelallergien können anaphylaktische Schocks auslösen. Bei einem solchen Schock kann multiples Organ- und Kreislaufversagen auftreten.


Leben und kämpfen

Da liebt man Tiere und kann keines halten. Da ist man gern in der Natur und muss ständig mit der Angst vor plötzlicher Atemnot leben. Da liebt man Käse und darf keinen essen.

Der Kampf mit und gegen die Krankheiten ist nicht einfach. Viel schwerer ist es, sich mit seiner Umwelt und den Menschen zu arrangieren. Und  vor allem gegen die Vorurteile der Leute zu kämpfen.

Das Bisschen Allergie.
Das Bisschen Hautausschlag.
Der ist doch nur zu faul um anzupacken.

Gegen diese Vorurteile kämpfe ich. Jeden Tag.